Design - Fußbodenbeläge

©Amtico

Neben den klassischen Varianten mit Laminat und Teppich gib es auch neue und auch sehr hochwertige Bodenbeläge.

Ein sehr widerstandsfähigen und langlebigen Bodenbelag ist zum Beispiel der Bodenbelag mit den sogenannten Plancken. Sie bestechen durch ihre geringe Dicke, ihrer guten Trittschalldämmung und ihrer Langlebigkeit. Die Verarbeitung sollte durch eine Fachbetrieb erfolgen, da dieser Bodenbelag über Jahre hinweg gegen Feuchtigkeit und Kratzer, beständig ist. (bei fachgerechter Verlegung - Untergrund und Verklebung). Diesen Fußbodenbelag gibt es in unzähligen Varianten und Größen, ähnlich dem Laminat.

© Repac / M-Flor

Durch die geringe Dicke der Plancken gibt es keine Probleme beim Übergang (z.B. Fliesen). Durch diese eben nicht so dicken Plancken muss der Untergrund eben und staubfrei sein, da die Plancken verklebt werden oder selbstklebend sind. Der weitere wichtige Aspekt ist, dass keine kleinen Hügel oder Druckstellen zu sehen sein sollen, da dieser den guten Gesamteindruck des Bodenbelags, im Hinblick auf die Ebenheit der Oberfläche beeinflussen. In der Bildergalerie sehen Sie die möglichen Oberflächenprägung die wir in unserem Programm haben.

Nichts kann jedoch den Blick auf einen Boden in einer Wohn- und Arbeitsumgebung übertreffen, daher bieten können Sie über die Beiden Firmen Amtico und M-Flor eine Raum visualisieren lassen, damit man sich vorstellen kann wie der Fußboden dann wirkt.

Hier geht´s zum Virtuellen Raum der Firma Amtico

Hier geht´s zum Virtuellen Raum der Firma M-Flor